----------------

LEBENSRETTER  PATE   

Bei uns können sie mit einer Patenschaft ein bestimmtes Tier unterstützen !

-  Finanziell   oder

-  Durch ihre persönliche Mithilfe

---------------

Mit ihrer Patenschaft unterstützen sie unsere tägliche Arbeit und retten Leben !!

Sie können gerne - nach Vereinbarung - Zeit mit ihrem Tier verbringen !

Daisy mit Tick,Trick und Track

Die 4 waren im Siedlungsgebiet zu laut und sind deshalb nur knapp dem Suppentopf entgangen..

Eine (Teil-) Patenschaft könnt ihr ab 3.- mtl. übernehmen. 

Dann könnt ihr sie immer besuchen kommen, plaudern oder plantschen.

Sie lassen sich auch angreifen ..

Bacci    ( Baccaroo )

Auch für ihn könnt ihr jetzt eine (Teil-) Patenschaft übernehmen.
Und ihn dann besuchen, putzen, kuscheln und REITEN.
Er ist 2001 geboren und ein absolutes Traum- Pferd 😍😍
Ruhig, nicht schreckhaft- aber sooo unternehmungslustig !
Er macht jede Übung so unglaublich begeistert mit !
Er kam v
or 9 Jahren zu mir, weil er eine Verletzung am Bein hatte . Es geht ihm sehr gut, trotzdem muss man darauf Rücksicht nehmen und darf nicht so viel machen, wie er gerne würde..

Aber das ist trotzdem sehr viel : Schulter herein, Schenkelweichen, Vor-und Hinterhandwendungen, Span. Schritt,.. Doppellonge/Langzügel, u.v.m. ........

Rivajana

Rivajana ist ein Bayrisches Warmblut, so ganz ein richtiges. Auf einem Auge fast blind, aber überaus leidenschaftlich, hat die Hofschönheit unserem Legend den Kopf total verdreht. Die beiden Hufträger sind inzwischen unzertrennlich. Aber auch zu den A-Sissy-Hof Menschen hat Riva eine starke Bindung aufgebaut und hängt sich an uns wie der treueste Hund. Kaum was gedacht, hat Riva es auch schon erraten. Das kluge Pferd ist trotz der Behinderung pfiffig, gewitzt und unheimlich talentiert. Anfänger*innen sind von ihrer Stärke und dem beeindruckenden Temperament schnell überfordert. Riva braucht aufmerksame, geschulte Begleiter*innen. Ins Herz schließt sie aber alle geduldigen Menschen. Ein Mädchen hat bereits eine kleine Teilpatenschaft für Riva übernommen. Nun sind wir auf der Suche nach weiteren Pat*innen. Mit einer Patenschaft für die kesse Riva könnt ihr dieses bezaubernde Wesen nach Vereinbarung besuchen, pflegen und liebhaben. Reiten ist für Fortgeschrittene nach Vereinbarung ebenfalls vergünstigt möglich.

Legend

Legend- der sanfte Riese und Kuschel- Pferd.
Geboren am 18.4.2011

Auf ihm glaubt man, man kann reiten 😉
Er trabt so ruhig und geschmeidig- ein Genuss 💕


Er kommt aus einer ganz, ganz tollen Zucht.
Aber er war zu gemütlich für höchste Anforderungen.

Trotzdem wollte ihn der Züchter Fritz Berghofer NUR an einen guten Platz geben. Und da er wusste, dass ich keinen Gewinn daraus mache - war das für Legend und mich ein Glück !!!!

Whitey

Name: Whitey

Alter: geschätzt 15 Jahre

Da ihre Besitzerin leider verstorben ist, suchte sie ein neues Zuhause und sie hat es bei uns gefunden. Sechs Wochen ist sie nur neben der Zimmerwand gesessen und hat jedes Körberl verschmäht. Sie hatte sogar ihr eigenes kleines Reich, stand aber trotzdem immer nur an der Wand.

Nun ist sie eine der verschmusten Katzen bei uns Sie klebt am Frauli wie ein Kaugummi und kann vom Kuscheln nicht mehr genug bekommen Nach drei Jahren wagt sie sich auch schon ein Stück in den Garten, aber mehr als ein paar Schritte und nur ganz kurz ist es auch nicht Auch sie sucht noch einen Paten, der sie besucht, kuschelt und vielleicht auch Leckerlis gibt.

 

Wenn jemand Interesse hat, bitte melden

Steni

Name: Gráblesi fra Steinnesi

Spitzname: Steni

Geboren: Mai 1989

Rasse: Isländer

Als Steni mit seiner Freundin Flud vor 1 1/2 Jahren zu uns kam, war er sehr schwach, wir konnten am Anfang nur maximal 10 Minuten spazieren gehen. Er bekam 24h Heu, wurde aber nicht dicker Die Zahnärztin stellte dann aber fest, dass er keine Zähne mehr hat. Seitdem bekommt er zusätzlich dreimal am Tag einen großen Kübel Heucobs (zerkleinertes Heu, aufgelöst in Wasser)und Seniormüsli. Mit seinem Zusatzfutter ist er das glücklichste Pferd, wenn er uns mit dem Kübel sieht, brummelt er uns immer zu.

Es geht Steni jetzt so gut, dass er freiwillig wieder auf der Koppel galoppiert und auch wieder mit uns spazieren geht. Mit seinem Blick und seiner Art erobert er jedes Herz und man muss ihn einfach gern haben.

 

Wenn jemand Interesse hat, Steni sucht einen Paten, denn seine Fütterung ist sehr kosten aufwendig. Außerdem liebt er es, wenn man ihn bürstet, mit ihm kuschelt, seine Haare flechtet, oder gemütlich ein paar Runden spazieren geht.

Oldie

Name: Oldie

Geboren: 2009 (geschätzt)

Rasse: Dackel-Mix

 

Unser frecher Dackel- Mix begeistert mit seiner herzlichen Art und Weise jeden Besucher.  Oldie trägt auch den Spitznamen "Lauser", denn fast wie jeder Dackel gehorcht auch er nicht immer und hat manche Flausen im Kopf. Egal, ob Socken und Polster zerbeißen, Hühnerfutter und Eier klauen oder Löcher graben, man kann ihm mit seinem treuherzigen Blick nie böse sein.

Denn aus diesem Grund hat sich auch sein Frauli für ihn entschieden.

  • Facebook

​Follow us on facebook